...für das Pferd

Physiotherapie

Verbesserung und Behandlung von schmerz - oder funktionsbedingten Aktivitätseinschränkungen des Pferdes durch

  • krankengymnastische Übungskonzepte
  • funktionelle Dehntechniken
  • Mobilisation von Gelenken
  • Stabilisation (auch passive Gelenkstabilisation durch funktionelles Taping / Verbände)
  • Optimieren funktioneller Bewegungsabläufe

Manuelle Therapie

Behandlung von Funktionsstörungen am Halte- und Bewegungssystem durch manualtherapeutische Techniken

  • Mobilisation
  • muskuläre Techniken
  • Manipulation

Manuelle Lymphdrainage

Behandlung von Lymphstauungen und Störungen des venösen und lymphatischen Systems durch spezielle Techniken. Unterstützend werden Kompressionsverbände und Bewegungstherapie angewandt.

Massage

Beurteilung von Sattel, Hufen und Zähnen

Erstellung eines individuellen Therapieplanes

Impressionen aus der Praxis