Warum Physiotherapie für Ihr Pferd und Sie?

Sowohl Sie als auch Ihr Pferd sind im Alltag einseitigen Belastungen ausgesetzt und haben sich unbewusst unphysiologische Haltungs- und Bewegungsmuster angewöhnt. Die Folgen sind Schmerzen, fortschreitende Verschleißerscheinungen des Haltungsapparates sowie muskuläre Dysbalancen.

Das Ziel einer Physiotherapie ist die Förderung, Erhaltung oder Wiederherstellung Ihrer Gesundheit und der Ihres Pferdes. Mit individuellen Behandlungen helfe ich Ihnen dieses zu erreichen, damit Sie wieder Spaß und Freude am Reiten haben.

Ich freue mich, Sie und Ihr Pferd kennenzulernen.

Ihre Anne Biondi